Aktuell

aktualisiert im August 2019

Rule-Schweizermeisterschaft: Samstag, 5. Oktober Titel neu auch in den Klassen Beginners und Rule 1!

Die Rule-Schweizermeisterschaft wird am Samstag, 5. Oktober, von der SKG Bischofszell durchgeführt. Neu wird dabei erstmals nicht nur ein Schweizermeistertitel in der Klasse Rule 2,  sondern auch in den Klassen Rule Beginners und Rule 1 vergeben.
In der Sparte Obedience (TKAMO) wurde dies letztes Jahr erstmals so gemacht – und die Resonanz bei den Sportlerinnen und Sportlern war sehr positiv. Der Zentralvorstand der SKG hat der Kommission Jugend+Hund für dieses Pilotprojekt grünes Licht erteilt.
Mehr dazu könnt Ihr im Info-Magazin «Gib Laut» vom Juni lesen.



Jetzt anmelden für die Leiter-Brevet-1-Prüfung

Am Samstag, 7. September 2019, findet die theoretische und praktische Abschluss-prüfung der J+H-Leiter-Ausbildung Brevet 1 statt (beim KV Seetal in Seengen AG). Wer im Jahr 2017 oder 2018 den Brevet-Kurs besucht hat, damals jedoch nicht an der Abschlussprüfung teilnehmen konnte und diese jetzt nachholen möchte, muss sich bis spätestens am Montag, 12. August, per Mail anmelden (praesidentin@tkjh.ch).

 



Neues Datum für den abgesagten FK «Tauschbasar / Ideenbörse»: Sontag, 22. September in Uri

Aufgrund schlechter Wetterprognosen musste der für Anfang Mai vorgesehene, von der Kommission Jugend+Hund angebotene Fortbildungskurs «Ideen-Börse / Tauschbasar» abgesagt werden. Jetzt steht das neue Datum fest: Der Fortbildungskurs findet statt am Sonntag, 22. September, beim KV Uri. Die Ausschreibung folgt demnächst auf der Internetseite von www.jugendundhund-skg.ch.

Download
Ausschreibung FK IdeenbörseSeptember201
Adobe Acrobat Dokument 163.7 KB


Module des J+H-Brevet 2 gelten als Fortbildungskurs: Beim Modul Agility  und Spiel+Spass kann man mit dem eigenen Hund mitmachen!

Das Jugend+Hund-Leiterbrevet 2 wird - wie bereits letztes Jahr - in Modul-Form durchgeführt. Der Besuch eines Brevet-2-Moduls wird als FK anerkannt. Man kann die Module über mehrere Jahre verteilt besuchen und am Schluss die Prüfung machen.

 

Sonntag, 18. August, 8.15 - 12.15: Modul 1(Refresher Brevet 1 + Medienarbeit); KV Maienfeld

Sonntag, 18. August, 13.15 - 17.15: Modul 2 (Agility in J+H-Lektionen;  KV Maienfeld

Sonntag, 15. September, 8.30 - 14.30: Modul 4 (Spiel + Spass); KV Seetal Seengen

Sonntag, 15. September, 15.00 - 17.00: Modul 5 (Abschlussprüfung, Theorie); KV Seetal Seengen

Download
10 PDF Anmeldung Brevet 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 122.0 KB


Teilnahme an Prüfungen der TKGS                                mit gelbem Leistungsheft von Jugend+Hund

Die Delegiertenversammlung der TKGS hat 2018 beschlossen, dass Jugendliche und junge Erwachsene bis zum vollendeten 20. Lebensjahr, die bei «Jugend+Hund» aktiv sind,  mit dem gelben Leistungsheft von «Jugend+Hund» an TKGS-Prüfungen starten dürfen, sofern der Hund nicht bereits ein TKGS-Leistungsheft besitzt.


Wichtig zu wissen für Prüfungsveranstalter: Das gelbe Leistungsheft von «Jugend+Hund» ist auf den Namen des Kindes ausgestellt, nicht auf den Hund; aus diesem Grund gibt es im Leistungsheft eine Spalte, in der zwingend der Name des Hundes eingetragen werden muss. Die weiteren Angaben, die im Leistungsheft eingetragen werden: Datum, Veranstaltung, Klasse, Rang, Punkte  und die Unterschrift des Richters.



Jugend-SM des Schäferhunde-Clubs

Die Jugend-SM des Schweizerischen Schäfer-hunde-Clubs findet am Sonntag, 27. Oktober, in der SC OG St. Gallen statt. Vergeben werden Schweizermeister-Titel im Canin-Cross sowie in PO-Prüfungen. Informationen findet Ihr unter www.schaeferhund.ch/jugend.



Vorschau: Leiterbrevet 1 im 2020/2021

Im nächsten Jahr wird der viertägige Brevet-1-Kurs ausschliesslich in deutscher Sprache durchgeführt (Daten werden so bald als möglich bekannt gegeben); 2021 dann in der Westschweiz in französischer Sprache. Ziel ist, die Ausbildung künftig alternierend einmal auf Deutsch und einmal auf Französisch anzubieten.